BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Suche ...

Hundewiese in Paderborn

Beschreibung

Auf zwei Freilaufflächen können Hunde in Paderborn offiziell frei laufen - am Monte Scherbelino (Freizeitpark Mönkeloh) und im Springbachpark.

In zwei großen Grünflächen ist das Laufenlassen von Hunde in Paderborn ausdrücklich erlaubt. Im nordwestlichen Teil des Parks am Springbach zwischen Piepenturmweg und Hochwasserrückhaltebecken und im nordwestlichen Eingangsbereich zum Freizeitpark Mönkeloh mit dem ersten Talbereich.

Dort dürfen Hunde von der Leine gelassen werden und können umhertollen. Der ansonsten geltende Leinenzwang und dessen Kontrolle durch das städtische Ordnungsamt wird hier so lange ausgesetzt, wie die Nutzung unproblematisch verläuft. Die Flächen sind nicht eingezäunt und durch Informationstafeln zum Verhalten von Tier und Mensch markiert sowie mit Kotbeutelspendern und Abfallbehältern durch den ASP bestückt.

Zuständige Einrichtung

Amt für Umweltschutz und Grünflächen
Technisches Rathaus
Pontanusstraße 55
33102 Paderborn

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Robrecht: Sachgebietsleitung
Tel: +49 5251 88-11425
E-Mail: g.robrecht@paderborn.de
Herr Spalke:
Tel: +49 5251 88-11771
E-Mail: c.spalke@paderborn.de
Herr Wiethaup: Abteilungsleitung
Tel: +49 5251 88-11613
E-Mail: a.wiethaup@paderborn.de