BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Suche ...

Staatsangehörigkeitsfeststellung

Beschreibung

Das Vorliegen der deutschen Staatsangehörigkeit kann bei Nachweis eines begründeten Feststellungsinteresses von uns für Personen mit alleiniger oder Hauptwohnung in Paderborn förmlich festgestellt werden. Liegen die Voraussetzungen vor, wird ein Staatsangehörigkeitsausweis ausgestellt.

Hierzu ist von den Antragstellern nachzuweisen, dass die deutsche Staatsangehörigkeit erworben wurde und zwischenzeitlich nicht verloren gegangen ist. Der Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit kann z. B. durch Abstammung oder Einbürgerung erfolgt sein.

Eine ausländische Staatsangehörigkeit kann verbindlich nur durch die zuständigen Behörden des jeweiligen Staates festgestellt werden. Hierzu beraten wir Sie gern.

Unterlagen

Für die Beantragung eines Staatsangehörigkeitsausweises ist ein Beratungsgespräch bei uns erforderlich.

Die notwendigen Unterlagen richten sich nach den individuellen Verhältnissen und werden in dem persönlichen Gespräch im Einzelnen benannt. Dabei erhalten Sie auch den formellen Antrag.

Kosten

Die Ausstellung eines Staatsangehörigkeitsausweises kostet 25,00 EUR.

Sprung zur Icon Legende. Terminvereinbarung Einwohneramt

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich
  • - Kostenpflichtig
Sprung zur den Onlinedienstleistungen

Onlinedienstleistung

Sprung zur Icon Legende.

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

  • - Kostenpflichtig

Sprung zur den Onlinedienstleistungen

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Falkenhan:
Tel: +49 5251 88-11555
E-Mail: o.falkenhan@paderborn.de
Beratungsteam des Einwohneramtes Unter den Arkaden:
Tel: +49 5251 88-11188
E-Mail: einwohneramt@paderborn.de
Staatsangehörigkeitsfeststellung

Das Vorliegen der deutschen Staatsangehörigkeit kann bei Nachweis eines begründeten Feststellungsinteresses von uns für Personen mit alleiniger oder Hauptwohnung in Paderborn förmlich festgestellt werden. Liegen die Voraussetzungen vor, wird ein Staatsangehörigkeitsausweis ausgestellt.

Hierzu ist von den Antragstellern nachzuweisen, dass die deutsche Staatsangehörigkeit erworben wurde und zwischenzeitlich nicht verloren gegangen ist. Der Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit kann z. B. durch Abstammung oder Einbürgerung erfolgt sein.

Eine ausländische Staatsangehörigkeit kann verbindlich nur durch die zuständigen Behörden des jeweiligen Staates festgestellt werden. Hierzu beraten wir Sie gern.

Für die Beantragung eines Staatsangehörigkeitsausweises ist ein Beratungsgespräch bei uns erforderlich.

Die notwendigen Unterlagen richten sich nach den individuellen Verhältnissen und werden in dem persönlichen Gespräch im Einzelnen benannt. Dabei erhalten Sie auch den formellen Antrag.

Die Ausstellung eines Staatsangehörigkeitsausweises kostet 25,00 EUR.

Feststellung der Staatsangehörigkeit https://mein-digiport.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/22057/show