Digitales Serviceportal Paderborn

Trusty

BIS: Suche und Detail

Auskünfte aus der Kaufpreissammlung

Beschreibung

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Paderborn führt eine Kaufpreissammlung, in die sämtliche Verträge einfließen, an denen Eigentum an einem Grundstück im Stadtgebiet übergeht. Die Angaben werden gegebenenfalls um weitere Informationen aus dem Planungsrecht, den Bauakten etc. angereichert.

Auskünfte aus der Kaufpreissammlung können online beantragt werden. Dabei wird unterschieden zwischen anonymisierten Auskünften, die nach den Vorgaben des Datenschutzgesetzes NRW verändert sind, und nicht anonymisierten Auskünften, die grundstücksbezogene Informationen enthalten.

Unterlagen

Für die anonymisierten und für die nichtanonymisierten Auskünfte aus der Kaufpreissammlung werden eine eindeutige Lagebeschreibung des Bewertungsgrundstücks (Straße und Hausnummer oder Gemarkung, Flur und Flurstücksnummer aus dem Liegenschaftskataster) und der Verwendungszweck benötigt. Für die nichtanonymisierten Auskünfte ist zusätzlich das berechtigte Interesse nachzuweisen.

Kosten

Die Kosten für anonymisierte Auskünfte aus der Kaufpreissammlung werden nach Zeitaufwand ermittelt (23,- € / Arbeitsviertelstunde). Für nichtanonymisierte Auskünfte fallen bis zu einschließlich 50 mitgeteilten Vergleichspreisen Kosten von 140,- Euro und für jeden weiteren mitgeteilten Vergleichspreis jeweils 10,- Euro an.

Zuständige Einrichtung

Zuständige Kontaktpersonen

Verwandte Dienstleistungen

Auskünfte aus der Kaufpreissammlung

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Paderborn führt eine Kaufpreissammlung, in die sämtliche Verträge einfließen, an denen Eigentum an einem Grundstück im Stadtgebiet übergeht. Die Angaben werden gegebenenfalls um weitere Informationen aus dem Planungsrecht, den Bauakten etc. angereichert. Auskünfte aus der Kaufpreissammlung können online beantragt werden. Dabei wird unterschieden zwischen anonymisierten Auskünften, die nach den Vorgaben des Datenschutzgesetzes NRW verändert sind, und nicht anonymisierten Auskünften, die grundstücksbezogene Informationen enthalten.

Für die anonymisierten und für die nichtanonymisierten Auskünfte aus der Kaufpreissammlung werden eine eindeutige Lagebeschreibung des Bewertungsgrundstücks (Straße und Hausnummer oder Gemarkung, Flur und Flurstücksnummer aus dem Liegenschaftskataster) und der Verwendungszweck benötigt. Für die nichtanonymisierten Auskünfte ist zusätzlich das berechtigte Interesse nachzuweisen.

Internetseite des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in der Stadt Paderborn

Die Kosten für anonymisierte Auskünfte aus der Kaufpreissammlung werden nach Zeitaufwand ermittelt (23,- € / Arbeitsviertelstunde). Für nichtanonymisierte Auskünfte fallen bis zu einschließlich 50 mitgeteilten Vergleichspreisen Kosten von 140,- Euro und für jeden weiteren mitgeteilten Vergleichspreis jeweils 10,- Euro an.

Immobilienbewertung, Gutachterausschuss, Verträge https://mein-digiport.de:443/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/277350/show
Amt für Vermessung und Geoinformation - Bodenordnung und Grundstücksbewertung
Am Hoppenhof 33 33104 Paderborn

Herr

Ahmann

Abteilungsleitung

B2.07

+49 5251 88-16280
r.ahmann@paderborn.de

Frau

Best

B2.29

+49 5251 88-16285
g.best@paderborn.de

Herr

Busse

B2.28

+49 5251 88-16286
w.busse@paderborn.de

Frau

Reitmayer

B2.08

+49 5251 88-16283
p.reitmayer@paderborn.de

Frau

Soll-Steffen

B2.02

+49 5251 88-16284
c.soll-steffen@paderborn.de