BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Suche ...

Gewerbemelderegister (Auskunft)

Beschreibung

Eine Auskunft aus dem Gewerbemelderegister ist für 2 Gruppen möglich:

1. Privatpersonen
2. öffentliche Stellen (z. B. Behörden, Sozialversicherungsträger usw.)

Rechtsgrundlagen

§ 14 Abs. 7 und 8 Gewerbeordnung (GewO)

Unterlagen

1. Privatpersonen

- schriftlicher Antrag, in dem das rechtliche Interesse an der Auskunft aus dem Gewerbemelderegister (z. B. zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen) dargelegt wird

Sie können Ihren schriftlichen Antrag postalisch an die Stadt Paderborn, Ordnungsamt - Gewerbeangelegenheiten -, 33095 Paderborn oder per Fax an die Nr.: 05251/88-2771 senden.

2. öffentliche Stellen

- online (eAuskunft) durch Nutzung des Antragsassistenten unter „Onlinedienstleistung“.

Das Modul eAuskunft ist aktuell nur registrierten Nutzern vorbehalten. Registrieren können sich Kunden, die in den letzten 12 Monaten mehr als 20 Auskünfte beantragt haben. Alle anderen Kunden stellen ihre Anfragen bitte weiterhin schriftlich. Bei Interesse an einer Registrierung, nutzen Sie bitte den Registrierungsantrag unter „Downloads“.



Kosten

Die Gebühren betragen zwischen 5,00 EUR und 40,00 EUR.
Für eine Standardauskunft wird eine Gebühr von 15,00 EUR erhoben.

Zahlungsweise

 

Die Zahlung kann erfolgen:
- per EC-Karte
- bei schriftlicher Beantragung nach Erhalt des Gebührenbescheids

Dienstleistung jetzt online nutzen!

Onlinedienstleistung

Zuständige Einrichtung

Amt für öffentliche Ordnung - Gewerbeangelegenheiten
Stadtverwaltung Paderborn
Marienplatz 11a
33098 Paderborn

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Hardes:
Tel: +49 5251 88-12796
E-Mail: p.hardes@paderborn.de
Herr Liebnitz:
Tel: +49 5251 88-11417
E-Mail: e.liebnitz@paderborn.de

Verwandte Dienstleistungen